Tom Collins

Hier ein Rezept für wahre Gin Liebhaber: Der Tom Collins gehört zu den "Collinses" Longdrinks und basiert auf dem klassischen Sour. Dieses Getränk war im 19. Jahrhundert in den USA sehr populär und weit verbreitet. Der Gin Fizz hat eine ähnliche Rezeptur, wird allerdings auf eine andere Weise zusammengemischt.

Es gibt zahlreiche Geschichten und Sagen über den berüchtigten "Tom Collins" Longdrinks. Wir haben uns für diese entschieden: Eines Abends, im 19. Jahrhundert, in einer New Yorker Bar, haben sich die Barkeeper einen Scherz erlaubt und ihren Gästen einen Bären aufgebunden: Ein sogenannter "Tom Collins" (den es in Wahrheit gar nicht gab) soll in New York von Kneipe zu Kneipe ziehen und falsche Geschichten über die Gäste verbreiten! Wie es nunmal so ist: Das Gerücht breitete sich sehr schnell aus und war bald überall bekannt. Somit wurde der Cocktail dem niemals auffindbaren Tom Collins gewidmet.

Zutaten 5 cl Gin, 2 cl Zuckersirup, 3 cl frisch gepresster Zitronensaft, Soda, Eis, Zitronenscheibe
Zubereitung Gin, Zuckersirup und Zitronensaft verrühren, Eis hinzufügen und zuallerletzt mit Soda aufgießen. Zitronenscheibe dient als Garnitur.
Glas Longdrink Glas
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
OSS Baltic Dry Gin OSS Baltic Dry Gin
Inhalt 0.5 Liter (55,00 € * / 1 Liter)
27,50 € *
5 Continents - Hamburg Dry Gin 5 Continents - Hamburg Dry Gin
Inhalt 0.7 Liter (49,93 € * / 1 Liter)
34,95 € *
Juniper Jack - London Dry Gin 46,5% vol. 700 ml Juniper Jack - London Dry Gin 46,5% vol. 700 ml
Inhalt 0.7 Liter (71,40 € * / 1 Liter)
49,98 € *