Pilsner

Das beliebteste Bier der Deutschen
Wurde das Pilsener zu Beginn seiner Entstehung noch als Bier nach bayerischer Brauart bezeichnet, hat es sich mittlerweile zu einem der beliebtesten Biere der Deutschen entwickelt und das trotz des Namens welcher auf die tschechische Stadt Pilsen zurückzuführen ist.  Bei dem Pilsener oder Pils handelt es sich um ein untergäriges Bier, welches erst nach Erfindung der Kältemaschine seinen Siegeszug entwickelte. Vorher war es nur an Plätzen zu brauen, wo eine kühle Lagerung und Gärung durch unterirdische Höhlensysteme mit einer Temperatur von 4-11°C ermöglicht wurden. Den größten Unterschied zum Hellen macht die stärkere Hopfung aus, was einen herberen Geschmack zur Folge hat. Obwohl das Pils schon seit 1870 ein beliebtes Getränk ist, schaffen es die Brauer auf HiddenTaste mit ihrer Innovation und kreativen Rezepturen das Beliebte noch besser zu machen – probieren Sie es aus.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.