Produkte von Weingut Kloster Ebernach

Weingut Kloster Ebernach

Hinter dem Weingut Kloster Ebernach steckt eine besondere Geschichte. Der australische Winzer und Riesling Fan Martin Cooper wandert nach Deutschland aus und macht in Cochem an der Mosel Wein. 

Terrassenmosel – einzigartiges Terroire

An den steilen Schieferhängen der Untermosel liegt die historische Stadt Cochem. Hier befindet sich auch das WEINGUT KLOSTER EBERNACH, wo seit 1673 durchgängig Wein hergestellt wird. Der auch als Terrassenmosel bekannte Flussabschnitt ist eines der nördlichsten Weinbaugebiete Europas. Durch die kalten Temperaturen während der Wachstumsphase bleiben selbst die zartesten Aromen, die sich während der Reifeperiode in der Traube entwickeln, erhalten.

Von besonderer Bedeutung ist die Zusammensetzung des Bodens, der vorwiegend aus Schiefer besteht. Das dunkle Gestein schließt die Wärme der Sonne ein, verlängert die Reifung und verleiht der Traube ihren typischen mineralischen Geschmack.

Der Winzer – Australier mit Liebe zum Riesling

Als einziger Australier nimmt Martin Cooper unter den Winzern an der Mosel, deren Familien das schwierige Terrain bereits seit Jahrhunderten bewirtschaften, eine ganz besondere Stellung ein. Ihm wurde die Ehre zuteil, die lange Tradition der Weinherstellung im altehrwürdigen Franziskanerkloster fortzuführen. Mit frischer Energie und Begeisterung bringt er ausgezeichnete, spannende neue Weine hervor.

Martin Cooper schöpft aus einem 15-jährigen Erfahrungsschatz in der Herstellung von Weinen auf allen Kontinenten der Welt. Nun hat er seinen langgehegten Traum wahr gemacht und produziert mit Hingabe Wein aus seinen Rieslingstöcken an den terrassierten Hängen des Moseltals.

"Unsere Weine – Symbiose aus Tradition und Moderne" wie der Winzer Martin Cooper feststellt

Erklärend fügt er hinzu: "Unsere Philosophie basiert auf unseren Erfahrungen mit den jüngeren Weinbautraditionen der neueren Anbauregionen der Welt in Kombination mit unserer ausgeprägten Liebe für die  alte europäische Weinbautradition. Diese Philosophie spiegelt sich in der Reinheit und Raffinesse unserer Weine wider, die einer präzisen Bewirtschaftung und Herstellung, gepaart mit natürlicher, traditioneller Komplexität, entstammen."

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen